Unsere Stegplatte aus Polycarbonat in der Farbe Bronze schützt Sie zuverlässig vor zu hoher Sonneneinstrahlung und Hitze lässt sich individuell auf Ihr Maß zuschneiden. Die Platte bietet zudem durch die doppelten Kammern eine gute Wärmedämmung.

Polycarbonat Stegplatte - 16 / 20 mm - Bronze

Die glasklare Stegplatte aus Polycarbonat ist extrem hagelfest und einmalig biegefest. Erhältlich in den Breiten 980 mm und 1200 mm. Die Länge reicht bis zu 7000 mm.

Polycarbonat Stegplatte - 16 / 28 mm - Glasklar

Polycarbonat Stegplatte - 16 / 20 mm - Sonnenreflektierend

ab 57,65 €
Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit ca. 15 Werktage
Lieferzeit ca. 15 Werktage
Zuschnitte
Hinweise

Technische Daten Polycarbonat Stegplatte - 16 / 20 mm - Sonnenreflektierend

  • Ausführung: Stegdreifachplatte
  • Material: Polycarbonat
  • Farbe: Weiß-Opal
  • Stärke: 16 mm
  • Stegabstand: ca. 20 mm
  • Breite: 980 mm
  • Länge: 2000 / 2500 / 3000 / 3500 / 4000 / 4500 / 5000 / 6000 / 7000 mm
  • Flächengewicht: ca. 2700 (g/m²)
  • Schalldämmung nach DIN 52210: ca. 21 (dB)
  • Brandklasse nach DIN 4102: B1
  • Lichtdurchlässigkeit: ca. 38%
  • Wärmedämmwert U: ca. 2,4 W/m² K
  • UV-Schutz: Einseitig - beschriftete / blaue Seite
  • Eigenschaften: Unsere sonnenreflektierende Polycarbonat Stegplatte hat eine extrudierte Infrarot-Reflektionsschicht welche die Sonneneinstrahlung um bis zu 45% reduziert.
  • Montageanleitung: Verlegehinweise zur Montage von Stegplatten

Technische Daten
Polycarbonat Stegplatte - 16 / 20 mm - Sonnenreflektierend

  • Ausführung: Stegdreifachplatte
  • Material: Polycarbonat
  • Farbe: Weiß-Opal
  • Stärke: 16 mm
  • Stegabstand: ca. 20 mm
  • Breite: 980 mm
  • Länge: 2000 / 2500 / 3000 / 3500 / 4000 / 4500 / 5000 / 6000 / 7000 mm
  • Flächengewicht: ca. 2700 (g/m²)
  • Schalldämmung nach DIN 52210: ca. 21 (dB)
  • Brandklasse nach DIN 4102: B1
  • Lichtdurchlässigkeit: ca. 38%
  • Wärmedämmwert U: ca. 2,4 W/m² K
  • UV-Schutz: Einseitig - beschriftete / blaue Seite
  • Eigenschaften: Unsere sonnenreflektierende Polycarbonat Stegplatte hat eine extrudierte Infrarot-Reflektionsschicht welche die Sonneneinstrahlung um bis zu 45% reduziert.
  • Montageanleitung: Verlegehinweise zur Montage von Stegplatten

Produktbeschreibung Polycarbonat Stegplatte - 16 / 20 mm - Sonnenreflektierend

Cool: Sonnenreflektierende Polycarbonat Stegplatte mit 16 mm Stärke und 20 mm Stegabständen

Auch wenn es immer noch Skeptiker gibt: der Klimawandel schreitet unaufhaltsam voran, was durch entsprechende Daten eindeutig belegt wird. Selbst wenn es durch das veränderte Wetter sommers in Deutschland verstärkt regnet, so ist unbestritten, dass die Sonnenstrahlen gleichzeitig immer intensiver werden. Damit wird der Sonnenschutz zum persönlichen Interesse. Aber deshalb den Garten meiden? Auf gemütliche Stunden auf der Terrasse verzichten? Nein, natürlich nicht. Mit der Anschaffung von dieser oder anderer Doppelstegplatten aus unserer "Heatbloc"-Serie, die speziell Sonnenstrahlen abwehren, haben Sie die attraktive Möglichkeit, Ihre Terrasse sonnenwirksam zu überdachen. Damit schlagen Sie nicht nur den unangenehmen Nebenwirkungen unseres Zentralgestirns ein Schnippchen, sondern auch dem lästigen (Sommer-)Regen. Heatblocplatten für die Terrassenüberdachung sind einfach eine pfiffige Idee!

Hohlkammerplatten Preis? Bei uns immer niedrig!

Der Stegplatten Preis der Heatbloc-Serie ist für so ein durchdachtes Qualitätsprodukt niedrig. Sie sind erhältlich in der Farbe Opal-Weiß und im Fachhandel landläufig als „sonnenreflektierende Klimaplatten“ bekannt. Warum? Das exklusive Kennzeichen dieser Polycarbonatplatten ist eine extrudierte Infrarot-Reflektionsschicht, welche die Sonnenseinstrahlung um sagenhafte 45 Prozent reduziert. Damit können Sie auf eine zusätzliche Beschattung auf der Terrasse verzichten, die Bedachungsplatten reichen völlig aus, um einen kühlen Kopf zu bewahren. Bei der Preiskalkulation Ihrer Polycarbonatplatten sollten Sie diesen Umstand unbedingt berücksichtigen. Heatbloc-Platten sind zwangsläufig preisintensiver als z.B. unsere günstige 16 mm glasklare Stegplatte, dafür entfallen die Kosten für Markisen & Co.

Reduziert Sonneneinstrahlung um 45 Prozent

Welche Merkmale sind darüber hinaus für die Stegdreifachplatten der Heatbloc-Linie charakteristisch? Neben dem Preis sind dies eine Plattenstärke von 16 mm und der Stegabstand von 20 mm. Das Flächengewicht der Polycarbonatplatten beträgt 2700 g/m3, die Schalldämmung (DIN 52210) etwa 21 dB und die Lichtdurchlässigkeit ca. 38 Prozent. Die Wärmedurchgangszahl U misst 2,4. So viel zu den theoretischen Werten. Praktisch ist es so, dass Sie den Funktionsumfang Ihrer Kunststoffplatten nur dann in vollen Zügen genießen können, wenn Sie beim Verlegen darauf achten, dass die UV-geschützte Seite nach oben zeigt.

Produktbeschreibung
Polycarbonat Stegplatte - 16 / 20 mm - Sonnenreflektierend

Cool: Sonnenreflektierende Polycarbonat Stegplatte mit 16 mm Stärke und 20 mm Stegabständen

Auch wenn es immer noch Skeptiker gibt: der Klimawandel schreitet unaufhaltsam voran, was durch entsprechende Daten eindeutig belegt wird. Selbst wenn es durch das veränderte Wetter sommers in Deutschland verstärkt regnet, so ist unbestritten, dass die Sonnenstrahlen gleichzeitig immer intensiver werden. Damit wird der Sonnenschutz zum persönlichen Interesse. Aber deshalb den Garten meiden? Auf gemütliche Stunden auf der Terrasse verzichten? Nein, natürlich nicht. Mit der Anschaffung von dieser oder anderer Doppelstegplatten aus unserer "Heatbloc"-Serie, die speziell Sonnenstrahlen abwehren, haben Sie die attraktive Möglichkeit, Ihre Terrasse sonnenwirksam zu überdachen. Damit schlagen Sie nicht nur den unangenehmen Nebenwirkungen unseres Zentralgestirns ein Schnippchen, sondern auch dem lästigen (Sommer-)Regen. Heatblocplatten für die Terrassenüberdachung sind einfach eine pfiffige Idee!

Hohlkammerplatten Preis? Bei uns immer niedrig!

Der Stegplatten Preis der Heatbloc-Serie ist für so ein durchdachtes Qualitätsprodukt niedrig. Sie sind erhältlich in der Farbe Opal-Weiß und im Fachhandel landläufig als „sonnenreflektierende Klimaplatten“ bekannt. Warum? Das exklusive Kennzeichen dieser Polycarbonatplatten ist eine extrudierte Infrarot-Reflektionsschicht, welche die Sonnenseinstrahlung um sagenhafte 45 Prozent reduziert. Damit können Sie auf eine zusätzliche Beschattung auf der Terrasse verzichten, die Bedachungsplatten reichen völlig aus, um einen kühlen Kopf zu bewahren. Bei der Preiskalkulation Ihrer Polycarbonatplatten sollten Sie diesen Umstand unbedingt berücksichtigen. Heatbloc-Platten sind zwangsläufig preisintensiver als z.B. unsere günstige 16 mm glasklare Stegplatte, dafür entfallen die Kosten für Markisen & Co.

Reduziert Sonneneinstrahlung um 45 Prozent

Welche Merkmale sind darüber hinaus für die Stegdreifachplatten der Heatbloc-Linie charakteristisch? Neben dem Preis sind dies eine Plattenstärke von 16 mm und der Stegabstand von 20 mm. Das Flächengewicht der Polycarbonatplatten beträgt 2700 g/m3, die Schalldämmung (DIN 52210) etwa 21 dB und die Lichtdurchlässigkeit ca. 38 Prozent. Die Wärmedurchgangszahl U misst 2,4. So viel zu den theoretischen Werten. Praktisch ist es so, dass Sie den Funktionsumfang Ihrer Kunststoffplatten nur dann in vollen Zügen genießen können, wenn Sie beim Verlegen darauf achten, dass die UV-geschützte Seite nach oben zeigt.

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren