Acryl Stegplatten

Im Überdachungsbereich punkten die schlagfesten und dauerhaften Acryl Stegplatten mit Echtglas-Optik. Durch ihre Brillanz und die größeren Stegabstände sind die Hohlkammerpaneele für lichtdurchflutete Terrassendächer und Wintergärten ideal. Wir führen die UV-stabilen 16 mm Doppelstegplatten in Standardgrößen bis 7000 mm mit „No Drip“-Beschichtung in verschiedenen Ausführungen. Unser kostenloser Zuschnitt-Service sorgt für individuelle Passgenauigkeit. Weiter lesen...
Ansicht als Raster Liste

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Acryl Stegplatten – die Qualitätspaneele mit Echtglas-Optik für Haus und Garten

Bei meinbaustoffversand.de finden Sie eine große Auswahl witterungsbeständiger Stegplatten. Die vielseitigen Hohlkammerplatten haben sich rund ums Haus als lichtdurchlässige und langlebige Überdachungen bewährt. Besonders schön, brillant und dauerhaft sind die hochwertigen Doppelstegplatten aus ...

Acryl Stegplatten

Im Überdachungsbereich punkten die schlagfesten und dauerhaften Acryl Stegplatten mit Echtglas-Optik. Durch ihre Brillanz und die größeren Stegabstände sind die Hohlkammerpaneele für lichtdurchflutete Terrassendächer und Wintergärten ideal. Wir führen die UV-stabilen 16 mm Doppelstegplatten in Standardgrößen bis 7000 mm mit „No Drip“-Beschichtung in verschiedenen Ausführungen. ...

Acryl Stegplatten

Im Überdachungsbereich punkten die schlagfesten und dauerhaften Acryl Stegplatten mit Echtglas-Optik. Durch ihre Brillanz und die größeren Stegabstände sind die Hohlkammerpaneele für lichtdurchflutete Terrassendächer und Wintergärten ideal. Wir führen die UV-stabilen 16 mm Doppelstegplatten in Standardgrößen bis 7000 mm mit „No Drip“-Beschichtung in verschiedenen Ausführungen. Unser kostenloser Zuschnitt-Service sorgt für individuelle Passgenauigkeit.

Acryl Stegplatten – die Qualitätspaneele mit Echtglas-Optik für Haus und Garten

Bei meinbaustoffversand.de finden Sie eine große Auswahl witterungsbeständiger Stegplatten. Die vielseitigen Hohlkammerplatten haben sich rund ums Haus als lichtdurchlässige und langlebige Überdachungen bewährt. Besonders schön, brillant und dauerhaft sind die hochwertigen Doppelstegplatten aus Acrylglas. Die Profile überzeugen mit einer glasähnlichen Optik, die vor allem Terrassenüberdachungen, Wintergärten, Carports und Vordächer in Szene setzt.

Was ist Acrylglas für ein Material?

Acrylglas, eigentlich Polymethylmethacrylat (PMMA) oder kurz Acryl, ist ein transparenter Kunststoff. Er ist unter der Handelsbezeichnung Plexiglas bekannt. Acryl zeichnet sich durch eine exzellente Schlagzähigkeit, Bruchsicherheit und Lichtdurchlässigkeit aus. Daher gilt der Werkstoff als Echtglas-Ersatz. Allerdings ist Acryl deutlich leichter und lässt sich einfacher verarbeiten als echtes Glas. Ferner ist der Kunststoff erheblich günstiger. Diese Merkmale empfehlen Acryl für Bedachungen jedweder Art.

Allgemeine Vorteile von Acryl Stegplatten:

  • Glasähnliche Optik: Acrylstegplatten bestechen durch eine erstklassige Brillanz. Die Durchsicht und der Lichteinfall werden durch extragroße Hohlkammern verstärkt. Während die Lichtdurchlässigkeit von doppelverglasten Fensterscheiben bei 82 Prozent liegt, kommen glasklare Acryl Stegplatten auf bis zu 87 Prozent!
  • Keine Tropfen, keine Schlieren: Durch die einseitige „No Drip“-Oberflächenbeschichtung bilden sich auf der Platte keine Regentropfen, sondern ein Wasserfilm, der sofort abläuft. Der Selbstreinigungseffekt reduziert mögliche Verschmutzungen und sorgt für klare Durchsicht. Bei Verlegung der Beschichtung an der Unterseite wird das Abtropfen von Kondenswasser verhindert. So oder so geht der Reinigungsaufwand gegen Null.
  • UV-resistent und wetterfest: Stegdoppelplatten sind garantiert licht- und witterungsbeständig. Aufgrund der beidseitigen UV-Vergütung zeigen sie auch nach langjährigem Einsatz keine sichtbare Vergilbung auf, sie bleiben dauerhaft schön.
  • Statik und Stabilität: Acryl besitzt eine hohe Eigensteifigkeit. Die sehr gute Biegefestigkeit ermöglicht hohe Spannweiten und filigrane Unterkonstruktionen. Acrylplatten werden mit Elastomer versetzt. Der Zusatz bewirkt eine hohe Schlagzähigkeit und gute Bruchsicherheit. Damit empfehlen sich Acryl Stegplatten für Objekte mit höchstem Anspruch an die Haltbarkeit.
  • Einfache Montage: Stegplatten aus Acrylglas sind unter Heim- und Handwerkern sehr beliebt, da sie sich problemlos schneiden, bohren und kleben lassen. Nicht zuletzt durch ihr geringes Gewicht ist ihre Handhabung so einfach, dass Sie mit diesen mühelos ein Dach in Eigenregie verlegen können.

Kurz gesagt sind die dauerhaft transparenten, extrem lichtdurchlässigen und sehr robusten Acryl Stegplatten überall dort perfekt, wo langlebige Qualität und eine optisch attraktive Überdachung gefragt ist.

Alles unter Dach und Fach: Mit Acryl Doppelstegplatten von meinbaustoffversand.de!

Bei meinbaustoffversand.de erhalten Sie Hohlkammerpaneele aus Acrylglas als 16 mm Doppelstegplatten. Entsprechend der gängigen Standardmaße sind die Platten 980 / 1200 mm breit und in 2000 bis 7000 mm Länge verfügbar. Sie besitzen verschiedene Tönungen und Kammerbreiten. Für die Herstellung der Stegdoppelplatten ist ein norddeutsches Traditionsunternehmen verantwortlich.

Die einheitliche Plattenstärke ist für zahlreiche Anwendungen im Innen- und Außenbereich geeignet – vom Vor- und Terrassendach über den Wintergarten und Carport bis zu Verglasungen und Verkleidungen. Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl.

1. „Die robuste 16 mm Qualitätsplatte“ mit 32 mm Stegabstand steht für hervorragende Brillanz. Sie ist in zwei Varianten bestellbar. In Glasklar zeichnet die Stegdoppelplatte eine besonders hohe Lichtdurchlässigkeit aus, in Weiß-Opal bietet sie einen guten Schutz vor Sonneneinstrahlung. Die Acryl Doppelstegplatten empfehlen sich für die unterschiedlichsten Überdachungen sowie als Sichtschutz.

2. „Die 16 mm Stegdoppelplatte mit IC-Struktur“ hat ebenfalls eine Kammerbreite von 32 mm. Sie bietet eine angenehme Lichtstreuung, die auch Verunreinigungen pflegeleicht kaschiert: Die IC-Struktur innerhalb der Platte simuliert die Lichtbrechung wie in feinen Eis-Kristallen. Dadurch werden die Sonnenstrahlen gestreut, sie blenden nicht (mehr) so sehr. Resultat ist ein weiches Licht.

3. „Die glasklare 16 mm Breitkammerplatte“ bietet Ihnen unvergleichliche Klarheit und höchste Transparenz. Durch die weiten Stegabstände von 96 mm sind der Lichteinfall und die Durchsicht optimal. Damit eignet sich diese Platte sowohl für anspruchsvolle Überdachungen als auch vertikale Verglasungen.

Für alle Acryl Doppelstegplatten bieten wir im Übrigen einen kostenlosen Zuschnitt-Service. Individuelle Anpassungen sind in der Länge und Breite möglich. So ist für Passgenauigkeit gesorgt.

Tipp: Isolierende Klimaplatten, sonnenreflektierende Modelle mit IR-Schicht oder hagelverstärkte Ausführungen finden Sie unter Polycarbonat Stegplatten. Für besonders große Flächen empfehlen sich die einschaligen Acryl Wellplatten.

Selbst verlegen: So werden Hohlkammerplatten aus Acryl montiert

Die Unterkonstruktion für Acryl Stegplatten sollte aus verzugsfreiem Material bestehen. Wir empfehlen Aluminium, Stahl und Leimbinder. Das Dachgefälle muss mindestens 7 Grad (= 12 cm auf 1 m) betragen. Idealerweise wählen Sie die Sparrenabstände der Unterkonstruktion so, dass die Acrylplatten nicht bearbeitet werden müssen. Falls doch, genügen durchschnittliche Handwerkskenntnisse.

Bearbeitung von Acrylstegplatten:

Schneiden Acryl Stegplatten lassen sich mit einer Stich- oder Handkreissäge problemlos trennen. Optimale Ergebnisse erzielen Sägeblätter mit feiner Verzahnung. Für gerade Zuschnitte verwenden Sie einen Anschlag. Anfallende Späne werden am besten mit Druckluft entfernt.
Bohren Im Dachbereich ist das Bohren von Acrylglas in der Regel nicht nötig. Werden die Stegplatten im Wandbereich eingesetzt, sind Durchgangs- oder Befestigungslöcher erforderlich. Die setzen Sie mit einem Kegelbohrer bei mittlerer Drehzahl. HSS-Bohrer sind ungeeignet, da durch den hohen Druck Haarrisse entstehen; diese können auch erst nach einiger Zeit auftreten. Wegen der Wärmeausdehnung werden die Löcher mindestens doppelt so groß wie der Schraubendurchmesser gebohrt. Halten Sie zum Plattenrand 40 mm Mindestabstand ein.
Kleben Für Acrylplatten eignen sich Klebstoffe auf Lösemittelbasis. Ferner Silikone, MS-Polymere und Heißkleber. Wichtig: Vor dem Kleben die Schutzfolie entfernen.

 

Für die Befestigung von Acryl Stegplatten im Dachbereich bieten wir vier Verlegeprofile aus Aluminium. Die Stegplatten Aluprofile sind korrosionsbeständig und widerstandsfähig. Sie werden vollflächig auf den Längsbalken der Unterkonstruktion montiert. Die Plattenfixierung erfolgt schwimmend, damit sich die Hohlkammerpaneele bei Temperaturschwankungen ausdehnen können. Eingezogene Lippendichtungen an den Aluschienen sorgen für Dichtigkeit. Auf die Paneele üben sie den für eine stabile und sichere Verbindung notwendigen Druck aus.

Für jeden Anspruch das passende Alu-Montageprofil

Bei der Montage von Acryl Stegplatten hat sich das Komplettsystem bewährt. Es besteht aus Ober- und Unterteilen mit dreifachen Dichtlippengummis. Zwischen diesen werden die Paneele durch den Mittelsteg verschraubt. Als preiswerte Alternative empfiehlt sich das Kombisystem. Dieses basiert auf Oberprofilen und Weichgummibändern. Ein verzugsfreier Sparren ist zwingend erforderlich. Bei windgeschützten oder geschlossenen Objekten kommt das Thermosystem zur Geltung. Die thermische Trennung der Stegplatten mit Distanzstücken aus PVC verhindert die Bildung von Kältebrücken. Ein günstiger Allrounder ist das Universalsystem. Es besteht aus steglosen Oberelementen und Unterlagengummis.

Tipps zur Lagerung Ihrer Stegdoppelplatten aus Acryl

Werden Acryl Stegplatten nicht zeitnah montiert, lagern Sie diese auf einer ebenen Unterlage. Möglichst in einem geschlossenen Raum, senkrecht auf eine Seitenkante an die Wand gelehnt. Gegen Umfallen sichern. Acrylglas ist ein etwas spröderes Material, die Platten können an den Kanten leicht ausbrechen. Bei Lagerung im Freien die Paneele vor Feuchtigkeit, extremen Temperaturen und direktem Sonnenlicht schützen. Am besten decken Sie den Plattenstapel vollflächig mit weißer PE-Folie ab. In jedem Fall die Transportverpackung entfernen und für eine gute Belüftung sorgen.

Acryl Stegplatten online kaufen bei meinbaustoffversand.de

Wir sind Ihr Experte für Überdachungen und Verkleidungen. Sollten Sie zu Acrylplatten noch Fragen haben oder bei der Wahl des richtigen Paneels und passenden Verlegeprofils persönliche Unterstützung benötigen, sind wir gerne unter 04101 835 5120 für Sie da. Beachten Sie auch unseren Stegplattenkonfigurator, viele Kunden haben mit dem Planer sehr gute Erfahrungen gemacht.

Ihre Acryl Stegplatten können Sie bei meinbaustoffversand.de auf Rechnung kaufen. Das Angebot gilt auch für Neukunden. Weitere Bezahlmöglichkeiten sind PayPal, Kreditkarte und Klarna. Oder sparen Sie 3 % Skonto und bestellen Sie mit Vorkasse. Die Lieferung erfolgt frei Bordsteinkante.

Was spricht für Acryl Stegplatten?

Doppelstegplatten aus Acryl sind rund ums Haus die richtige Wahl, wo eine langlebige, optisch attraktive und dauerhaft lichtdurchlässige Überdachung mit guten Dämmeigenschaften gefragt ist. Dabei überzeugen die UV-beständigen Hohlkammerplatten durch eine wetterfeste Verarbeitung. Selbst in Regionen mit rauen klimatischen Bedingungen behalten die Acrylplatten ihre Transparenz und Brillanz. Sollten Trübungen auftreten, handelt es sich gewöhnlich um Schmutz oder Kratzer, da Acrylate weichmacherfrei sind und nicht zu sichtbaren Alterungserscheinungen neigen. Zuletzt punkten die robusten Stegplatten mit optimalen statischen Eigenschaften – auf eine hohe Bruchsicherheit und Schlagzähigkeit können Sie sich verlassen.

Stegplatten aus Acrylglas oder Polycarbonat?

Acrylglas und Polycarbonat sind Kunststoffe mit einer nahezu identischen Bandbreite an Anwendungsmöglichkeiten. Da beide Materialien eine deutlich höhere Bruchfestigkeit als normales Fensterglas aufweisen, empfehlen sich Hohlkammerplatten aus Polycarbonat und Acryl für Überdachungen, Verglasungen und Verkleidungen. Für Polycarbonatplatten sprechen der günstigere Preis und die größere Unempfindlichkeit gegen Kratzer, Stöße und Hagelschlag. Im Gegensatz dazu haben Acrylglasplatten eine höhere Lichtdurchlässigkeit („Echtglas-Optik“). Diese gründet einerseits in der transparenten Materialstruktur; zum anderen ermöglichen die größeren Stegabstände eine bessere Durchsicht. Weiter sorgt die herausragende UV-Stabilität von Acrylglas für eine dauerhaft brillante Oberfläche. Zuletzt fallen Regengeräusche unter dem Acryldach leiser aus, als bei anderen Kunststoffelementen.

Sind Acryl Stegplatten für Gewächshäuser geeignet?

Ja, sowohl im Profi- als auch Hobbybereich. Der Grund: Acryl ist durchlässig für UV-Licht. Das kommt einem optimalen Pflanzenwachstum zugute! Allerdings erhalten Sie bei meinbaustoffversand.de ausschließlich Acrylpaneele mit UV-Schutz. Sollten Sie ein Gewächshaus mit Acrylplatten planen, wenden Sie sich bitte an unser Service-Team, wir beraten Sie gerne persönlich.

Warum Acryl Stegplatten für Terrassendach?

Stegplatten aus Acrylglas sind nicht nur außerordentlich robust und tragfähig, sondern vor allem hoch transparent und vergilbungsfrei. Und damit eine sehr gute Alternative zum einfachen Glasdach, denn aufgrund der breiten Stegabstände erreichen die Hohlkammerplatten annähernd die Lichtdurchlässigkeit von Echtglas. Die glasähnliche Optik bleibt durch die UV-Beständigkeit und „No Drip“-Oberflächenbeschichtung langfristig bestehen. Außerdem brilliert Acrylglas in der Sonne. Das macht Lichtplatten aus Acryl zum idealen Baumaterial für Orte, an denen man sich gerne und häufig aufhält, zum Beispiel Terrassen oder Wintergärten.