Persönlicher Kundenservice
Tel. 04101-835 5120
Mo. bis Fr.: 8.00-17.00 Uhr
Kundenkonto Anmeldung

Wenn Sie bei uns ein Benutzerkonto besitzen, melden Sie sich bitte an.

Passwort vergessen?

Es befinden sich noch kein Artikel in Ihrem Warenborb.


Acrylglas

Massivplatten aus Acrylglas sind bei Heim- und Handwerkern die erste Wahl, wenn in Innen- oder Außenbereichen eine günstige, optisch ansprechende und witterungsbeständige Glasalternative gefragt ist. Gegenüber Echtglas zeichnet sich Acrylglas nicht allein durch ein geringeres Gewicht und eine einfachere Montage aus. Zu den weiteren Vorteilen von Acrylglas zählen hohe Bruchfestigkeit, gute Lichtdurchlässigkeit und Vergilbungsfreiheit. Damit ergeben sich für Acrylglas-Platten zahlreiche Einsatzmöglichkeiten. Weiter lesen...
Seite 1 von 1
Acrylglas

Acrylglas-Platten – der günstige Echtglasersatz für Innen- und Außenbereiche

Sie sind ein versierter Heimwerker und wollen die Türverglasung im Flur austauschen, eine zerbrochene Scheibe im Gewächshaus ersetzen oder einen Windschutz für den Balkon anfertigen? Dann sind Sie bei meinbaustoffversand.de genau richtig. Ebenso wie der Dachdecker, der ein Vordach aus Acrylglas plant, der im Ladenbau tätige Tischler sowie der Monteur, der gerade den Auftrag für die Verglasung einer Balkonbrüstung erhalten hat. In unserem Online-Shop finden Sie genau die Massivplatten, die Sie für Ihr Projekt benötigen. Auf Wunsch mit Zuschnitt nach Maß.

Anwendungen für Kunststoffplatten aus Acrylglas:

  • Balkonbrüstungen
  • Haustürvordächer und Seitenteile im Eingangsbereich
  • Industrieverglasungen
  • Laden-, Möbel- und Messebau
  • Schilder, Schriftzüge und Displays
  • Treppengeländer
  • Tür- und Torverglasungen
  • Verglasungen im Maschinenbau
  • Werkstoff für Aquarien oder Terrarien
  • Wind-, Lärm- und Sichtschutzwände

Was ist Acrylglas? Die technischen Eigenschaften im Überblick

Acrylglas ist ein transparenter thermoplastischer Kunststoff. Dessen fachsprachliche Bezeichnung lautet Polymethylmethacrylat. PMMA wurde gegen Ende der 1920er-Jahre parallel in Deutschland, Spanien und Großbritannien entwickelt. 1933 kamen hierzulande die ersten gegossenen Acrylglas-Scheiben auf den Markt. Sie wurden vom deutschen Chemiker Otto Röhm hergestellt und unter dem Handelsnamen Plexiglas zur Marktreife gebracht. Noch heute ist Plexiglas in Europa und Asien ein eingetragener Markenname der Evonik Röhm GmbH. Unabhängig davon werden von der Öffentlichkeit Plexi- und Acrylglas synonym benutzt. In der DDR nannte man PMMA umgangssprachlich auch O-Glas, für „organisches Glas“. Weitere herstellereigene Handelsbegriffe für Acrylglas sind zum Beispiel Biacryl®, Deglas®, Diakon®, Friacryl® oder Vitroflex®.

Acrylglas besitzt zahlreiche Vorteile:

Verarbeitung Acrylglas lässt sich ähnlich einfach wie Holz bearbeiten. Bis zu 3 mm Materialstärke ist PMMA brechbar. Zum Schneiden genügt ein Cutter. Dickere Platten können Sie mit Stich- und Kreissägen schneiden, sofern Sie ungeschränkte Sägeblätter verwenden. Der Einsatz von Hand- und Bügelsägen ist ebenfalls möglich; vom Einsatz von Trennscheiben wird abgeraten. Am besten lässt sich Acrylglas mit Lasern schneiden und gravieren. Verbindungen durch Schweißen oder Kleben sind möglich. PMMA ermöglicht eine gute spanabhebende Bearbeitung. Jenseits von 100 °C ist Plexiglas thermisch verformbar. Weiterhin kann die Acrylglas-Platte lackiert, gebohrt und gefräst werden.
Beständigkeit Plexiglas hat eine hohe Witterungs- und Alterungsbeständigkeit. PMMA ist zwar kratzunempfindlicher als andere Thermoplaste und gut beständig gegen Säuren und Laugen, Benzin und Öl. Aber: Aceton, Benzol und Ethanol greifen Acrylglas-Platten an. Daher dürfen Sie Acryl weder mit Alkohol noch Lösungsmitteln reinigen, da sonst Spannungsrisskorrosion entstehen könnte. Zur Pflege genügt klares Wasser. Bei starken Verschmutzungen sollte dem erwärmten Wasser nichtscheuernder Haushaltsreiniger beigegeben werden. Acryl vergilbt nicht, die Plexiglas-Platten bleiben bei geeigneter Pflege dauerhaft schön und gegebenenfalls auch transparent. PMMA verbrennt knisternd, tropfend und ohne Rückstände.

Acryl findet seit den 1950er-Jahren in zunehmender Menge bei einer Vielzahl von Waren und Bauteilen Verwendung. Zu den wichtigsten Einsatzgebieten gehören Medizin, Industrie und Handwerk. Von Kontaktlinsen und Salatbesteck über Lampenschirme, Schaltkreise und Scheinwerferabdeckungen bis hin zu Prothesen und Musikinstrumenten gibt es kaum einen Bereich im Alltag, in dem wir nicht regelmäßig Acrylglas begegnen.

Da Plexiglas elastisch und bedingt schlagfest ist, Licht besser transmittiert als Mineralglas, UV-Licht absorbiert und sich gut einfärben lässt, sind Haus und Garten ein weiteres geschätztes Anwendungsgebiet für Platten aus Acrylglas. Hier kommen entweder Massivplatten aus extrudiertem Acryl (XT) oder gegossenem Acryl (GS) zum Einsatz.

  • XT-Acrylglas ist wesentlich günstiger.
  • GS-Acrylglas ist gefragt, wenn Sie die Platte weiterbearbeiten und langfristig eine einwandfreie Optik wünschen.

Selbstverständlich können Sie beide Acrylglas-Varianten bei meinbaustoffversand.de bestellen.

Massivplatten aus Acrylglas kaufen. Das Angebot von meinbaustoffversand.de

Die leichten Kunststoffplatten aus UV- und witterungsbeständigem Acrylglas eignen sich aufgrund ihrer hohen Lichtdurchlässigkeit und Vergilbungsfreiheit optimal für Verglasungen im Außenbereich. Hier werden die Massivplatten von Heim- und Handwerkern in erster Linie für Fassadenkonstruktionen bzw. vertikale Montagen und zur Gestaltung von (kleineren) Haustürvordächern und Ähnlichem genutzt. Aber auch in Innenräumen macht die Acrylplatte eine gute Figur, beispielsweise in Form von Treppen- und Türverglasungen.

Bei meinbaustoffversand.de können Sie bruchfeste Massivplatten in verschiedenen Materialstärken und Formaten sowie unterschiedlichen Färbungen und Graden der Lichtdurchlässigkeit bestellen. Sie sind von rund -40 bis +80 °C temperaturbeständig und der Baustoffklasse B2 (nach DIN 4102-1) zugeordnet.

Empfehlung: Ein Zuschnitt nach Ihren Maßangaben in Breite und Länge ist ganz einfach realisierbar. Wir berechnen einen Fixpreis. Die Sägekanten werden mit präzisem CNC-Schnitt durchgeführt und sind daher sauber, glatt und ausrissfrei. Vorsicht: Kanten sind scharf!

Unterm Strich können Sie also ganz komfortabel bei meinbaustoffversand.de für jede Vor-Ort-Situation und jedes Bauvorhaben passende Acrylglas-Platten kaufen. Zum Beispiel eine weiß-opale, lichtreduzierende Ausführung für Projekte, bei denen die Sonneneinstrahlung gedämpft werden soll. Oder glasklares 2 mm Acrylglas für Anzuchtkästen. Oder blickdichte Massivplatten für den Sanitärbereich. Doch sehen Sie selbst.

Glasklare Massivplatten aus Acrylglas XT

Die transparenten Acrylglas-Platten XT kommen gewöhnlich als Alternative zu Echtglas in den Innen- und Außenbereichen von Haus und Garten zum Einsatz. Für die Kunststoffplatten sprechen das Gewicht, die Materialeigenschaften hinsichtlich Verarbeitung und Montage sowie der Preis. Klassische Anwendungsideen für diesen Preis-Leistungs-Champion finden sich im Haus-, Möbel-, Laden- und Modellbau: von Duschseitenteilen, Wandverkleidungen, Brüstungen, Treppenverglasungen und Küchenrückwänden über Vitrinen, Theken, Displays, Aquarien und Terrarien bis hin zu Tisch-, Tür- und Fenstereinsätzen. Auch Auflagen für Regale, Sideboards und Kommoden lassen sich mit den Acrylplatten einfach realisieren.

Struktur Glatt
Stärken 2, 3, 4, 5, 6, 8 und 10 mm
Standardformate 1250 x 2050 und 2050 x 3050 mm

Weiße-opale Massivplatten aus Acrylglas XT

Die weiß-opale Acrylglasplatte XT mit glänzender Oberfläche besitzt eine reduzierte Lichtdurchlässigkeit von 30 Prozent. Sie eignet sich ideal für Sicht- und Windschutzwände, lichttechnische Anwendungen (Leuchtwerbung, Monitorsäulen, LED-Verkleidungen), zur Gestaltung von Schriftzügen und Schildern, als Verkleidungen von Maschinen und Werkzeugen sowie für den Spritzschutz in Sanitär- und Nassbereichen. Auch in Küche und Wohnzimmer haben die Kunststoffplatten einen dekorativen Nutzwert. Tipp: Weiß-opale Acrylglasplatten XT weisen eine hohe UV-Beständigkeit auf und bleiben damit im Freien durchgehend weiß, ohne durch Sonneneinstrahlung zu vergilben.

Struktur Glatt 
Stärken 2, 3, und 5 mm 
Standardformate 2/3 mm 1250 x 2050 und 2050 x 3050 mm
Standardformate 5 mm 1250 x 2050

Weiß deckende Massivplatten aus Acrylglas XT

Für blickdichte Anwendungen in Außenbereichen ist die weiß deckende, und damit lichtundurchlässige Acrylglas-Platte XT perfekt geeignet. Doch Sie können sich mit der Massivplatte nicht nur vor neugierigen Blicken schützen, sondern auch Fassaden und Innenwände auf wirksame und optisch attraktive Weise abdecken. Räume erhalten durch die Plexiglas-Platte einen modernen Look. Top: Die Massivplatten lassen sich einfach reinigen, alles bleibt hygienisch. Typische Einsatzgebiete sind Küche, Bad, Flur und Wohnzimmer sowie der Garten-, Messe- und Ladenbau.

Struktur Glatt 
Stärken 3 und 5 mm 
Standardformate 1520 x 2050 mm

Schwarz deckende Massivplatten aus Acrylglas XT

Aufgrund ihrer edlen Optik und null Prozent Lichtdurchlässigkeit wird die schwarz deckende Acrylglas-Platte bevorzugt für dekorative Aufgaben wie Produktpräsentationen benutzt, zum Beispiel von Fotostudios und Werbeagenturen, im Verkauf oder auf Messen. Vorteilhaft ist dabei: Schwarze Qualitätsacrylgläser lassen sich hervorragend mit anderen Farben und Materialien kombinieren. Auch in Küchen und Sanitärbereichen sowie auf Terrasse und Balkon sind schwarze Plexiglasplatten immer willkommen.

Struktur Glatt 
Stärken 3 mm 
Standardformate 1520 x 2050 mm

Farblose Massivplatten aus Acrylglas GS

Platten aus Acrylglas GS sind herstellungsbedingt spannungsärmer und dadurch besser weiterzuverarbeiten als extrudierte Acrylplatten (XT): zum Schneiden, Bohren, Fräsen, Gravieren und Lackieren empfehlen sich GS-Platten. Aufgrund der der höheren Stärketoleranz eignet sich Acrylglas GS optimal zur Einfassung in Profile oder Rahmen. Als Einsatzmöglichkeiten bieten sich Dekoration, Präsentation und Werbung sowie der Laden-, Möbel- und Modellbau an. Auch Treppenverglasungen, Wandverkleidungen oder Verglasungen im industriellen Bereich sind üblich. Transparentes Acrylglas GS behält langfristig seine exzellente Optik. Diese Qualität hat jedoch ihren Preis.

Struktur Beidseitig satiniert 
Stärken 3, 4, 5 und 6 mm 
Standardformate 1520 x 2030 mm

Kunststoffplatten aus Acrylglas XT oder GS – was sind die Unterschiede?

Ob Sie Acrylglas XT oder GS verwenden sollten, hängt von Ihrem Projekt ab. Beide Varianten sind für den Innen- und Außenbereich geeignet. Und optisch lassen sich die extrudierten Platten (XT) so gut wie gar nicht von den gegossenen Platten (GS) unterscheiden. Allerdings ist Acrylglas GS deutlich teurer, was zeigt, dass es dennoch gravierende Unterschiede gibt. Sie gründen auf der Herstellungsweise:

  • Acrylglas XT: Bei der Produktion mit dem Extruder wird Kunststoffgranulat geschmolzen und dann zu Platten gepresst. Hierbei handelt es sich um ein einfaches und wirtschaftliches Verfahren. Extrudierte Platten genügen für die meisten Anwendungen wie zum Beispiel Treppen- oder Balkonverglasungen.
  • Acrylglas GS: Diese Platten werden gegossen. Anschließend erfolgt die Aushärtung. Dadurch entstehen gegenüber Acrylglas XT weniger Lufteinschlüsse, was nicht nur für die Oberflächenqualität und ein langfristig exzellentes Erscheinungsbild von Vorteil ist, sondern auch die Gefahr von Spannungsrissen reduziert. Bohrungen, Zuschnitte, Fräsarbeiten, Gravuren und auch Lackierungen sind dadurch einfacher realisierbar. Hinzu kommt, dass XT-Platten gegenüber Acrylglas XT eine höhere Stärketoleranz besitzen. Das empfiehlt Platten aus Acrylglas GS zur Einfassung in Rahmen oder Profile.

Was bedeutet das für Sie? Wegen der günstigeren Anschaffungskosten raten wir zu Acrylglas XT für Serienfertigungen, insbesondere wenn (weitgehend) identische Plattenformate gefragt sind. Für die Einzel- und Kleinserienfertigung empfehlen wir aufgrund der größeren Verarbeitungsspielräume Massivplatten aus Acrylglas GS.

Beratung und Bestellung: Für Ihre Plexiglas-Platten ist meinbaustoffversand.de die Nummer 1

Seien es Fragen zu den Einsatzmöglichkeiten und Eigenschaften von Acrylglas oder zur Verarbeitung und Montage der Kunststoffplatten, für Ihr Anliegen wählen Sie bitte die 04101 835 5120. Hier erreichen Sie von Montag bis Freitag zwischen 8 und 17 Uhr das Service-Team von meinbaustoffversand.de. Mit diesem können Sie auch Ihre Konstruktionspläne durchgehen und den gewünschten Plattenzuschnitt nach Maß besprechen. Nutzen Sie die exzellente Beratungsqualität von meinbaustoffversand.de und den persönlichen Kontakt mit unseren lösungsorientierten Mitarbeitern – je größere Klarheit im Vorweg herrscht, umso geringer fällt das Risiko für Fehlbestellungen aus. Und desto schneller lässt sich auch Ihr Bauprojekt realisieren. Im Fall der Fälle besteht allerdings ein Widerrufsrecht, so dass Sie prinzipiell auf der sicheren Seite sind. Übrigens „sicher“: Sie haben selbst als Neukunde die Möglichkeit, bei meinbaustoffversand.de Ihre Acrylglas-Platten auf Rechnung zu bestellen. Wir liefern zuverlässig und schnell an Ihre Wunschadresse.

 

 

 

weniger lesen

Acrylglas-Platten – der günstige Echtglasersatz für Innen- und Außenbereiche

Sie sind ein versierter Heimwerker und wollen die Türverglasung im Flur austauschen, eine zerbrochene Scheibe im Gewächshaus ersetzen oder einen Windschutz für den Balkon anfertigen? Dann sind Sie bei... weiter lesen