Unsere sonnenschützende Acryl Stegplatte in Weiß-Opal mit hoher eigenfestigkeit und einer Stärke von 16 mm ist in den Breiten 980 mm und 1200 mm sowie den Längen 2000 mm bis 7000 mm erhältlich.

Acryl Stegplatte - 16 / 32 mm - Weiß-Opal

Acryl Stegplatte - 16 / 96 mm - Glasklar

ab 53,45 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager

Bitte treffen Sie eine Auswahl:

Lieferzeit ca. 10 - 15 Werktage
Zuschnitte
Angebot anfragen
Baustoff Rabatte
Die besten Rabatte:
3% ab 499 €*
5% ab 1499 €*
7% ab 2499 €*
+ Versandkostenfrei ab 499 €*
+ 3% Skonto bei Vorkasse!
*Ihre Rabatte richten sich nach dem Warenwert Ihrer Bestellung und werden automatisch im Warenkorb abgezogen, sobald der jeweilige Warenwert erreicht ist.
Zum Stegplattenkonfigurator

Diese Stegplatten jetzt online planen!

Technische Daten Acryl Stegplatte - 16 / 96 mm - Glasklar

Ausführung Stegdoppelplatte
Material Acryl
Farbe Glasklar
Stärke 16 mm
Stegabstand ca. 96 mm
Breiten 980 / 1200 mm
Längen 1000 / 2000 / 2500 / 3000 / 3500 / 4000 / 5000 / 6000 / 7000 mm
Flächengewicht ca. 4700 (g/m²)
Schalldämmung nach DIN 52210 ca. 23 (dB)
Brandklasse nach DIN 4102 B2
Lichtdurchlässigkeit ca. 87%
Wärmedämmwert U ca. 2,7 W/m² K
UV-Schutz Einseitig - beidseitig
Eigenschaften Weite Stegabstände sorgen für Tranparenz mit Oberflächenbehandlung, die das Ablaufen von Wasser fördert
Montageanleitung für Stegplatten

Technische Daten
Acryl Stegplatte - 16 / 96 mm - Glasklar

Ausführung Stegdoppelplatte
Material Acryl
Farbe Glasklar
Stärke 16 mm
Stegabstand ca. 96 mm
Breiten 980 / 1200 mm
Längen 1000 / 2000 / 2500 / 3000 / 3500 / 4000 / 5000 / 6000 / 7000 mm
Flächengewicht ca. 4700 (g/m²)
Schalldämmung nach DIN 52210 ca. 23 (dB)
Brandklasse nach DIN 4102 B2
Lichtdurchlässigkeit ca. 87%
Wärmedämmwert U ca. 2,7 W/m² K
UV-Schutz Einseitig - beidseitig
Eigenschaften Weite Stegabstände sorgen für Tranparenz mit Oberflächenbehandlung, die das Ablaufen von Wasser fördert
Montageanleitung für Stegplatten

Produktbeschreibung Acryl Stegplatte - 16 / 96 mm - Glasklar

Die Acryl-Stegplatten mit 64 mm Stegabständen besitzen eine brillante Optik

Es gibt viele gute Gründe, sich für Stegplatten aus Acryl zu entscheiden. Da ist zum einen der außerordentlich robuste Werkstoff. Der glasähnliche, in den 1930er Jahren entwickelte Kunststoff „Polymethylmethacrylat“ ist höchst stabil, also kratzunempfindlich, schlagzäh sowie witterungs- und alterungsbeständig. Hinzu kommt, dass dieser Kunststoff Licht besser transmittiert als Mineralglas. Aufgrund dessen findet Acryl, dessen umgangssprachliche Bezeichnung Plexiglas lautet, so häufig Verwendung in Stegplatten wie der dieser Produktlinie, die Sie in unserem Shop als glasklares Modell erhalten.

Diese Stegdoppelplatten sorgen für extrem hohe Transparenz

Kunststoffbedachungen aus schlagzähem Acryl gelten im Fachhandel als „edle Durchsichtplatten“. Kein Wunder, denn bei einer Plattenstärke von 16 mm und dem einzigartigen Stegabstand von 96 mm besitzt diese Bedachung extrem große Kammern: durch den immensen Abstand der einzelnen Stege erzielen unsere Kunststoffplatten unerreichte Durchsicht. Diese sorgt für eine vergleichsweise hohe Transparenz Ihrer Dachverglasung. Tatsächlich liegt die Lichtdurchlässigkeit bei sagenhaften 87 Prozent. Ein überaus attraktiver Wert, der durch ein Flächengewicht von 4700 g/m3 und einer Schalldämmung (gemäß DIN 52210) von 23 dB abgerundet wird. On top erhalten Sie bei den Kunststoffplatten neben dem beidseitigen UV-Schutz ab Werk die exklusive „No Drip“-Beschichtung. Diese kommt ausschließlich bei Acrylplatten zur Verwendung. Es handelt sich dabei um eine zusätzliche Oberflächenbeschichtung auf der Außenseite, die bei Regen die Tropfenbildung zuverlässig verhindert. Stattdessen entsteht auf der Oberfläche ein Wasserfilm, der sofort abläuft.

Diese Hohlkammerplatten zeichnen sich durch die "No-Drip" Beschichtung aus

Die großen Vorteile der „No Drip“-Beschichtung auf unsere Hohlkammerplatten: sie bleiben länger sauber und trocknen relativ schnell ab. Wenn Sie nach Jahren des Gebrauchs doch einmal Ihre Kunststoffplatten reinigen wollen, so achten Sie streng darauf, keine alkoholischen Reiniger oder Lösungsmittel zu verwenden; diese können Risse hervorrufen – was bei all den Doppelstegplatten von meinbauststoffversand.de geradezu paradox wäre.

Aufbauanleitung für Stegplatten von meinbaustoffversand.de

Wie Sie ohne professionelle Hilfe die Stegplatten fachgerecht verbauen, zeigen wir Schritt für Schritt in diesem Video:

Produktbeschreibung
Acryl Stegplatte - 16 / 96 mm - Glasklar

Die Acryl-Stegplatten mit 64 mm Stegabständen besitzen eine brillante Optik

Es gibt viele gute Gründe, sich für Stegplatten aus Acryl zu entscheiden. Da ist zum einen der außerordentlich robuste Werkstoff. Der glasähnliche, in den 1930er Jahren entwickelte Kunststoff „Polymethylmethacrylat“ ist höchst stabil, also kratzunempfindlich, schlagzäh sowie witterungs- und alterungsbeständig. Hinzu kommt, dass dieser Kunststoff Licht besser transmittiert als Mineralglas. Aufgrund dessen findet Acryl, dessen umgangssprachliche Bezeichnung Plexiglas lautet, so häufig Verwendung in Stegplatten wie der dieser Produktlinie, die Sie in unserem Shop als glasklares Modell erhalten.

Diese Stegdoppelplatten sorgen für extrem hohe Transparenz

Kunststoffbedachungen aus schlagzähem Acryl gelten im Fachhandel als „edle Durchsichtplatten“. Kein Wunder, denn bei einer Plattenstärke von 16 mm und dem einzigartigen Stegabstand von 96 mm besitzt diese Bedachung extrem große Kammern: durch den immensen Abstand der einzelnen Stege erzielen unsere Kunststoffplatten unerreichte Durchsicht. Diese sorgt für eine vergleichsweise hohe Transparenz Ihrer Dachverglasung. Tatsächlich liegt die Lichtdurchlässigkeit bei sagenhaften 87 Prozent. Ein überaus attraktiver Wert, der durch ein Flächengewicht von 4700 g/m3 und einer Schalldämmung (gemäß DIN 52210) von 23 dB abgerundet wird. On top erhalten Sie bei den Kunststoffplatten neben dem beidseitigen UV-Schutz ab Werk die exklusive „No Drip“-Beschichtung. Diese kommt ausschließlich bei Acrylplatten zur Verwendung. Es handelt sich dabei um eine zusätzliche Oberflächenbeschichtung auf der Außenseite, die bei Regen die Tropfenbildung zuverlässig verhindert. Stattdessen entsteht auf der Oberfläche ein Wasserfilm, der sofort abläuft.

Diese Hohlkammerplatten zeichnen sich durch die "No-Drip" Beschichtung aus

Die großen Vorteile der „No Drip“-Beschichtung auf unsere Hohlkammerplatten: sie bleiben länger sauber und trocknen relativ schnell ab. Wenn Sie nach Jahren des Gebrauchs doch einmal Ihre Kunststoffplatten reinigen wollen, so achten Sie streng darauf, keine alkoholischen Reiniger oder Lösungsmittel zu verwenden; diese können Risse hervorrufen – was bei all den Doppelstegplatten von meinbauststoffversand.de geradezu paradox wäre.

Aufbauanleitung für Stegplatten von meinbaustoffversand.de

Wie Sie ohne professionelle Hilfe die Stegplatten fachgerecht verbauen, zeigen wir Schritt für Schritt in diesem Video:

Lieferzeit ca. 10 - 15 Werktage