Persönlicher Kundenservice
Tel. 04101-835 5120
Mo. bis Fr.: 8.00-17.00 Uhr
Kundenkonto Anmeldung

Wenn Sie bei uns ein Benutzerkonto besitzen, melden Sie sich bitte an.

Passwort vergessen?

Es befinden sich noch kein Artikel in Ihrem Warenborb.


Stahl Dachrinnen

Dachrinnen aus Metall stellen eine hochwertige und stabile Alternative zu PVC-Modellen dar. Besonders haltbar sind Dachrinnen aus verzinktem Stahlblech. Sie überzeugen mit ihrer exzellenten Widerstandsfähigkeit gegenüber Witterungs- und mechanischen Einflüssen. Weiterhin vorteilhaft ist die geringe Wärmeausdehnung. Bei meinbaustoffversand.de erhalten Sie verzinkte Stahl-Dachrinnen, deren Korrosions- und Farbbeständigkeit mit einem Passivierungsverfahren und einer zusätzlichen Kunststoffschicht aus Polyurethan massiv gesteigert wurde. So ist für maximale Langlebigkeit gesorgt. Weiter lesen...
Seite 1 von 1
Stahl Dachrinnen

Stahl-Dachrinnen: Für hochwertige, korrosionsbeständige und langlebige Entwässerungssysteme

Ob Hauptgebäude, Carport oder Gartenhäuschen, zur Vollendung Ihres Daches benötigen Sie ein passendes Entwässerungssystem. Regenrinnen und Fallrohre können aus verschiedenen Materialien gefertigt sein. Weit verbreitet sind Modelle aus Aluminium, Edelstahl, Kunststoff, Kupfer und Zink. Daneben gibt es aber auch noch die Stahl-Dachrinnen.

Plastal-Stahlrinnen - das Entwässerungssystem aus zinklegiertem und kunststoffbeschichtetem Stahl

Der Name ist etwas irreführend, denn mitnichten handelt es sich hier um reine Stahlrinnen. Vielmehr vereint die Dachrinne aus Stahl das Beste verschiedener Werkstoffwelten. Das bedeutet: Bei meinbaustoffversand.de erhalten Sie mit der Bezeichnung Plastal ein hochwertiges, neu vom Unternehmen Plastmo entwickeltes Metalldachrinnensystem auf der Basis von Stahlblech. Dieses wird beidseitig von vier Schutzschichten ummantelt. Konkret:

  • Den Stahlblechkern im Innern umgibt zunächst eine Zinkschicht.
  • Auf die Zinklegierung folgt eine Passivierungsschicht
  • Diese Antikorrosionsschicht ist mit dem Grundlack bedeckt.
  • Den äußeren Abschluss bildet die 50 mµ Polyurethan-Beschichtung.

Kurz: Bei Plastal wird Qualität großgeschrieben! Mit ihrer Vielschichtigkeit zeichnen sich die Metalldachrinnen von Plastmo durch maximale Witterungsbeständigkeit, extreme Farbstabilität, absolute Dichtigkeit und höchste Langlebigkeit aus. Die Stahl-Dachrinnen erfüllen damit alle Qualitätsansprüche, die man an ein Entwässerungssystem stellen kann. Das Beste dabei: Sie können die Stahl-Regenrinnen bei meinbaustoffversand.de relativ preisgünstig bestellen. Blicken wir auf die Details.

Dachrinnen aus Stahl - Schicht für Schicht von Vorteil:

  • Prinzipiell zeichnen sich Stahl-Zink-Kombinationen durch eine erhöhte Schlag- und Abriebbeständigkeit aus.
  • Die wasserfeste 50 mµ Polyurethan-Beschichtung ist frei von schädlichen chemischen Substanzen und daher umweltfreundlich. Sie besitzt im Temperaturbereich von -40 bis 100 °C eine extreme Farbstabilität und UV-Beständigkeit
  • Auch die wasserundurchlässige Zinklegierung schützt das Stahlblech optimal vor Witterungseinflüssen. Damit sind die Stahlrinnen resistent gegenüber Korrosion.
  • Stabilität, Wetterbeständigkeit und Resistenz gegenüber Rost bedeuten nicht nur maximale Langlebigkeit: Es fallen bei den Stahldachrinnen auch höchstens geringfüge Pflege- und Wartungsarbeiten an, wenn überhaupt …
  • Aufgrund ihrer exklusiven Widerstandsfähigkeit und hochwertigen Verarbeitung können Sie davon ausgehen, dass die Stahl-Regenrinnen von Plastmo mehrere Generationen schadlos überstehen
  • Die Verformungstemperatur der Stahldachrinnen liegt bei -15 bis 120 °C.

Interessiert? Wir bieten Ihnen die Stahl-Halbrundrinnen von Plastmo in den Größen 125/87 mm und 150/100 mm an. Sie können diese jeweils in den Farben Graphit und Braun kaufen.

Stahl-Dachrinnen 125/87 mm und 150/100 mm kaufen Sie bei meinbaustoffversand.de in Graphit oder Braun

Das Plastal-Dachrinnensystem aus Polyurethan beschichtetem Stahl zeichnet sich durch Top-Langlebigkeit und extrem hohe Farbstabilität aus. Mit den Halbrundrinnen von Plastmo entscheiden Sie sich für ein modernes, optisch ansprechendes Qualitätsprodukt von absoluter Passgenauigkeit und Dichtigkeit. Bitte beachten Sie bei Ihrer Bestellung, dass Sie die Halbrundrinnen und das Zubehör in den zwei Ausführungen 125/87 mm und 150/100 mm bestellen können, jeweils in Braun oder Graphit:

  • 125/87 mm = 125 mm Durchmesser, 87 mm Höhe
  • 150/100 mm = 150 mm Durchmesser, 100 mm Höhe
Stahl-Dachrinnen Wir führen die Halbrundrinnen in den Längen 3000 und 4000 mm. Die farbbeschichteten und verzinkten Rinnen müssen bei der Montage mit den Zubehör- und Befestigungselementen mit dem Spezialkleber verklebt werden.
Universal-Halter Die Langrinnenhalter mit einer entsprechenden Zange oder im Schraubstock gemäß der Dachneigung (an zuvor markierten Stellen) bei Zimmertemperatur biegen. Die Montage beginnen Sie mit den beiden äußersten Rinnenhaltern; der Abstand zum Stirnbrett beträgt 150 mm. Sie werden mit verzinkten Nägeln im Abstand von max. 60 cm befestigt.
Konsolen-Halter Die Montage wird mit den beiden äußersten Konsolrinnenhaltern begonnen; der Abstand zum Stirnbrett beträgt 150 mm. Die Montage erfolgt alle 60 cm mit verzinkten Nägeln auf der Unterkonstruktion. So haben die Stahl-Dachrinnen einen perfekten Halt. 
Außenwinkel 90° Mit dem Rinnenaußenwinkel führen Sie die Stahl-Dachrinnen im rechten Winkel um Hausecken herum. Den Winkel befestigen Sie mit dem Spezialkleber als Klammer für zwei Halbrundrinnen. Mit anderen Worten: Die Stahlrinnen werden eingelegt.
Innenwinkel 90° Auch mit dem Innenwinkel gestalten Sie rechtwinkelige Dachrinnenecken. Allerdings kommt der Winkel wie ein Inlay zwischen zwei Halbrundrinnen zum Liegen. Zur Befestigung ist ebenfalls der Spezialkleber erforderlich.
Rinnenverbinder Der Rinnenverbinder mit Gummidichtung wird von außen um die beiden aneinanderstoßenden Dachrinnen gedrückt und mit dem Befestigungsverschluss straff an die Stahlrinnen gezogen. Anschließend verkleben Sie die Rinnen mit dem Spezialklebstoff.
Rinnenendstück Kann beidseitig links und rechts verwendet werden. Das mit einer Gummidichtung versehene Endstück wird als Abschluss über das Dachrinnen-Ende gestülpt und mit einem Gummihammer fixiert. 
Fallrohrverbinder Die Regenfallrohre verlängern Sie im Bedarfsfall mit den Fallrohrverbindern.
Dachrinnenablauf Die Rinnenablauföffnung an der gewünschten Stelle markieren und mit einer feingezahnten Säge ein Loch aussägen. Schnittkanten abschleifen. Dann wird der Rinnenablauf von unten an die Öffnung der Dachrinne geklemmt. Dabei hakt sich der äußere Teil in der Dachrinne fest. Nun biegen bzw. drücken Sie auf der anderen Seite die abstehenden Blechverlängerungen in die Rinne.
Regenfallrohr Wir führen Fallrohre in den Längen 3000 und 4000 mm. Diese montieren Sie mit den Rohrschellen an der Gebäudewand. Der obere Sockel wird direkt unter dem Bogen montiert. Am unteren Ende des Fallrohres wird der Fallrohrauslauf installiert.
Fallrohrbogen Der Auswurf beträgt 60 °. Zwischen zwei Bogen sollten mindestens 60 cm senkrechtes Fallrohr montiert sein, damit der Ablauf gut funktioniert.
Fallrohrschelle Die Fallrohrschelle ist mit 140 mm und 200 mm Schraubstift erhältlich. Sie dient der sicheren Befestigung des Fallrohrs an der Fassade. Pro Meter Fallrohr werden zwei Halter mit Schraubstiften montiert. Wichtig: Nur die obere Rohrschelle wird um das Fallrohr festgespannt, die weiteren Schellen dienen der Führung und werden nicht festgezogen, um Dehnungsspielraum zu erhalten.
Regenwasserfänger Mit dem Fänger können Sie komfortabel Oberflächenwasser in eine Sammelstelle ableiten. So haben Sie immer genug Wasser für die Gartenarbeit zur Verfügung. Ist die Regentonne gefüllt, verschließen Sie den Fänger, der Ablauf gelangt auf normalem Weg in die Kanalisation.
Sockelknie Zur Überbrückung von Mauer- und Putzvorsprüngen.
Zierring Kaschiert auf optisch ansprechende Weise die Übergänge zweier Rohrelemente.
Dachrinnensieb Insbesondere im Herbst kann es vorkommen, dass Laub die Dachrinne verstopft. Die Installation des Laubgitters kann solchen Verstopfungen vorbeugen. So sparen Sie Zeit und Geld.
Spezialklebstoff Für eine dauerhafte Verbindung der farbbeschichteten und verzinkten Stahlrinnen (siehe Gebrauchsanweisung).

Gebrauchsanweisung für den Spezialklebstoff:

  • Geeignete Klebematerialien sind generell: Aluminium, Beton, Glas, Holz, Kupfer, PVC, verzinkter und farbbeschichteter Stahl, Titanzink.
  • Untergrund muss sauber und frei von Fett und losem Schmutz wie Staub oder alten Bindemittel sein.
  • Die nichtdruckdichte Oberfläche können Sie mit einem Grundanstrich grundieren; hingegen darf die druckdichte Oberfläche keine Grundierung erhalten.
  • Sie können den Spezialklebstoff manuell oder pneumatisch auftragen.
  • Die Klebestelle lässt sich mit einer Seifenlösung glätten.

Stahlrinnen, Zubehör und Befestigungsmaterial bestellen Sie sicher und bequem bei meinbaustoffversand.de

Sie sind an den langlebigen Qualitätsrinnen von Plastmo interessiert, haben aber noch Beratungsbedarf? Dann rufen Sie uns an, das Service-Team von meinbaustoffversand.de steht Ihnen gerne persönlich mit Rat und Tat zur Seite. Sie erreichen uns werktags von 8 bis 17 Uhr unter 04101 835 5120. Scheuen Sie sich nicht, jede Frage ist uns willkommen. Sollten Sie sich bereits für die stabilen Stahl-Dachrinnen entschieden haben, können Sie die gewünschte Ware auf Rechnung bestellen - selbst als Neukunde. Abgesehen davon stehen Ihnen in unserem Shop auch alle anderen gängigen Online-Bezahlmöglichkeiten zur Verfügung: Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung. Die Lieferung der Stahlrinnen erfolgt bequem "frei Bordsteinkante". Tipp: Denken Sie daran, gegebenenfalls Transportpersonal für Ihre Bestellung zu organisieren.

 





weniger lesen

Stahl-Dachrinnen: Für hochwertige, korrosionsbeständige und langlebige Entwässerungssysteme

Ob Hauptgebäude, Carport oder Gartenhäuschen, zur Vollendung Ihres Daches benötigen Sie ein passendes Entwässerungssystem. Regenrinnen und Fallrohre können aus verschiedenen Materialien gefertigt sein.... weiter lesen