Mit der Inefa Fallrohrklappe können Sie einen Auslauf im Fallrohr montieren und Regenwasser sammeln

Fallrohrklappe DN 75 für Inefa Kunststoff Dachrinnen

Laubfangkorb DN 75 für Inefa Kunststoff Dachrinnen

2,05 €
Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit ca. 10 - 15 Werktage
Lieferzeit ca. 10 - 15 Werktage

Technische Daten Laubfangkorb DN 75 für Inefa Kunststoff Dachrinnen

  • Systeme: Inefa Kunststoff-Dachrinne NW 100
  • Ausführung: Laubfangkorb DN 75
  • Marke: Inefa
  • Material: Kunststoff
  • Farben: Grau
  • Einsatz: Wirkt dem Verdrecken und Verstopfen des Fallrohrs mit Blättern entgegen

Technische Daten
Laubfangkorb DN 75 für Inefa Kunststoff Dachrinnen

  • Systeme: Inefa Kunststoff-Dachrinne NW 100
  • Ausführung: Laubfangkorb DN 75
  • Marke: Inefa
  • Material: Kunststoff
  • Farben: Grau
  • Einsatz: Wirkt dem Verdrecken und Verstopfen des Fallrohrs mit Blättern entgegen

Produktbeschreibung Laubfangkorb DN 75 für Inefa Kunststoff Dachrinnen

DN 75 Laubstopp für NW 100 Inefa Dachrinnen

Jedes Jahr im Herbst ist es wieder soweit: die Blätter fallen. Wer in seiner Dachrinne aus Kunststoff einen Laubfangkorb installiert hat, ist gut dran – andernfalls ist Ärger programmiert. Denn durch den Wind und abfließendes Regenwasser geraten regelmäßig Blätter von der Regenrinne ins Fallrohr und bleiben dort hängen. Das hat zur Folge, dass sich das Regenwasser staut, bis es oben über die Kante der Rinne als Wasserfall ins Freie stürzt. Mit einem Laubfangkorb kann dies nicht passieren: Dieser verhindert recht zuverlässig ein Verstopfen des Fallrohrs. Muss dieses mechanisch gereinigt werden, fallen unnötige Kosten an, die in keinem Vergleich zu diesem Produkt stehen. Passend zu dem Laubstopp finden Sie hier die graue Kunststoff-Dachrinne NW 100 von Inefa.

Produktbeschreibung
Laubfangkorb DN 75 für Inefa Kunststoff Dachrinnen

DN 75 Laubstopp für NW 100 Inefa Dachrinnen

Jedes Jahr im Herbst ist es wieder soweit: die Blätter fallen. Wer in seiner Dachrinne aus Kunststoff einen Laubfangkorb installiert hat, ist gut dran – andernfalls ist Ärger programmiert. Denn durch den Wind und abfließendes Regenwasser geraten regelmäßig Blätter von der Regenrinne ins Fallrohr und bleiben dort hängen. Das hat zur Folge, dass sich das Regenwasser staut, bis es oben über die Kante der Rinne als Wasserfall ins Freie stürzt. Mit einem Laubfangkorb kann dies nicht passieren: Dieser verhindert recht zuverlässig ein Verstopfen des Fallrohrs. Muss dieses mechanisch gereinigt werden, fallen unnötige Kosten an, die in keinem Vergleich zu diesem Produkt stehen. Passend zu dem Laubstopp finden Sie hier die graue Kunststoff-Dachrinne NW 100 von Inefa.

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren