Unsere Wetter- und Frostfeste HPL Schichtstoffplatte mit der Stärke 8 mm und dem Maß 2800 x 1300 mm in der Farbe Weiß

HPL Platten - 8 mm

8 mm HPL Fassaden-Platten im Maß 1320 x 3050 mm mit Brandklasse B1. Sie können die Schichtstoffplatten in acht lichtechten Holzdekoren bestellen

HPL Fassaden-Platten - 8mm - Dekor

HPL Fassaden-Platten - 8 mm

ab 594,95 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager

Bitte treffen Sie eine Auswahl:

Lieferzeit ca. 20 - 25 Werktage
Lieferzeit ca. 20 - 25 Werktage
Zuschnitte
Hinweise

Technische Daten HPL Fassaden-Platten - 8 mm

  • Ausführung: HPL Fassaden-Platten
  • Material: High Pressure Laminate
  • Farben: Grasgrün (ähnlich RAL 6018), Azurblau (ähnlich RAL 5012), Marineblau (ähnlich RAL 5022), Rot (ähnlich RAL 3016), Weinrot (ähnlich RAL 3011), Ziegelrot (ähnlich RAL 8004), Orange (ähnlich RAL 2001), Perlweiß (ähnlich RAL 9010), Weißgrau (ähnlich RAL 9003), Eisgrau (ähnlich RAL 9002), Silbergrau (ähnlich RAL 7047), Grau (ähnlich RAL 7037), Anthrazit (ähnlich RAL 7015), Anthrazit (ähnlich RAL 7016), Braun (ähnlich RAL 8014)
  • Stärke: 8 mm
  • Maße: 1320 x 3050 mm
  • Maße (Anthrazit, Grau): 1300 x 3050 mm
  • Garantie: 10 Jahre Herstellergarantie
  • Zulassung: ETB-Zulassung 030636-MK für Balkone, produziert nach EN 438
  • Brandklasse: B1 nach DIN 4102
  • Einsatz: Die stoß- und wetterfesten, dekorativen, pflegeleichten und lichtbeständigen HPL Fassaden-Platten finden überwiegend als langlebige Verkleidungen von Fassaden, Dachunterschlägen und Balkonen Verwendung
  • Dieser Artikel wird nach kundenspezifischen Wünschen individuell angefertigt
  • Montageanleitung für HPL Schichtstoffplatten
  • Technisches Datenblatt zu HPL-Schichtstoffplatten

Technische Daten
HPL Fassaden-Platten - 8 mm

  • Ausführung: HPL Fassaden-Platten
  • Material: High Pressure Laminate
  • Farben: Grasgrün (ähnlich RAL 6018), Azurblau (ähnlich RAL 5012), Marineblau (ähnlich RAL 5022), Rot (ähnlich RAL 3016), Weinrot (ähnlich RAL 3011), Ziegelrot (ähnlich RAL 8004), Orange (ähnlich RAL 2001), Perlweiß (ähnlich RAL 9010), Weißgrau (ähnlich RAL 9003), Eisgrau (ähnlich RAL 9002), Silbergrau (ähnlich RAL 7047), Grau (ähnlich RAL 7037), Anthrazit (ähnlich RAL 7015), Anthrazit (ähnlich RAL 7016), Braun (ähnlich RAL 8014)
  • Stärke: 8 mm
  • Maße: 1320 x 3050 mm
  • Maße (Anthrazit, Grau): 1300 x 3050 mm
  • Garantie: 10 Jahre Herstellergarantie
  • Zulassung: ETB-Zulassung 030636-MK für Balkone, produziert nach EN 438
  • Brandklasse: B1 nach DIN 4102
  • Einsatz: Die stoß- und wetterfesten, dekorativen, pflegeleichten und lichtbeständigen HPL Fassaden-Platten finden überwiegend als langlebige Verkleidungen von Fassaden, Dachunterschlägen und Balkonen Verwendung
  • Dieser Artikel wird nach kundenspezifischen Wünschen individuell angefertigt
  • Montageanleitung für HPL Schichtstoffplatten
  • Technisches Datenblatt zu HPL-Schichtstoffplatten

Produktbeschreibung HPL Fassaden-Platten - 8 mm

Extrem widerstandsfähige 8 mm HPL Fassaden-Platten mit Brandklasse B1

Ob Innen- oder Außenbereich, Neubau oder Sanierung, die vielseitigen und dekorativen „High Pressure Laminate“ sind ein willkommenes Werkmaterial bei Hand- und Heimwerkern. Der Grund ist ganz simpel: Schichtstoffplatten zeichnen sich durch eine exklusive Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit aus. Dafür steht die Europäische Norm EN 438, nach der auch die 8 mm HPL Fassaden-Platten gefertigt sind. Gegenüber herkömmlichen Schichtpressstoffplatten besitzen die 8 mm Hochdrucklaminate allerdings die Brandschutzklasse B1 (nach DIN 4102). Was es damit auf sich hat, erfahren Sie hier.

B1-Qualität: Schwer entflammbare Schichtstoffplatten nach DIN 4102

Grundsätzlich werden Baustoffe – wie zum Beispiel Holz, Dachbleche, Bitumen oder eben 8 mm HPL Platten – in Deutschland hinsichtlich ihrer Brenn- und Entflammbarkeit nach DIN 4102 („Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen“) zu ihrem Brandverhalten eingeordnet. Baustoffe der Klasse B1 gelten als schwer entflammbar und dürfen nach Entfernen einer Zündquelle nicht selbstständig weiterbrennen. Daher sind die 8 mm HPL Platten B1 hervorragend zur Gestaltung von Fassaden geeignet. Bei „normalem“ HPL sieht das Brandverhalten anders aus. Es wird mit folgenden Merkmalen beschrieben: Entzündung bei 400° C, verzögerte Flammenausbreitung, wird beim Brennen nicht weich. Dafür steht die Brandklasse B2. Durch die innovative Zugabe von halogenfreien Additiven in den Schichtstoff kann eine B1-Qualität erreicht werden.

Für Fassaden sind die widerstandsfähigen 8 mm HPL Platten perfekt geeignet

Bei der Gestaltung von Fassaden mit 8 mm HPL Platten profitieren Sie über die Brandklasse B1 hinaus von den vielen weiteren technischen Vorzügen, die die oberflächenversiegelten Kunstharzplatten ab Werk besitzen. So zeichnen sich die 8 mm HPL Platten B1 durch eine große Zug- und Biegefestigkeit aus, was diese höchst schlagfest macht. Das heißt: Stöße mit stumpfen Gegenständen machen dem robusten Material nichts aus. Da die pflegeleichten Vollkernplatten zudem abrieb- und kratzfest sind, gelten sie als resistent gegen Vandalismus. Graffiti, aber auch Alkohol, Taubenkot oder organische Lösungsmittel stellen kein Problem dar. Selbiges gilt für Witterungseinflüsse von Sonnenstrahlen über sauren Regen bis hin zu Frost – die UV- und temperaturbeständigen sowie lichtechten 8 mm HPL Platten verfärben und verformen sich nicht. Für Fassaden, die man als Aushängeschild des Gebäudes wahrnimmt, sind die 8 mm HPL Platten schlicht perfekt.

Die 8 mm HPL Fassaden-Platten sicher und bequem auf Rechnung kaufen

Wir empfehlen für die Montage der 8 mm HPL Fassaden-Platten unser bewährtes Zubehör. Sollten Sie dazu noch Fragen haben, beraten wir Sie gerne persönlich. Sie können die Platten und das Zubehör in unserem Shop sicher auf Rechnung kaufen. Weitere Bezahlmöglichkeiten sind PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung und Vorkasse (3 % Skonto). Stellen Sie sich auf eine Lieferzeit von 15 Werktagen ein. Die Zustellung erfolgt frei Bordsteinkante.

Produktbeschreibung
HPL Fassaden-Platten - 8 mm

Extrem widerstandsfähige 8 mm HPL Fassaden-Platten mit Brandklasse B1

Ob Innen- oder Außenbereich, Neubau oder Sanierung, die vielseitigen und dekorativen „High Pressure Laminate“ sind ein willkommenes Werkmaterial bei Hand- und Heimwerkern. Der Grund ist ganz simpel: Schichtstoffplatten zeichnen sich durch eine exklusive Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit aus. Dafür steht die Europäische Norm EN 438, nach der auch die 8 mm HPL Fassaden-Platten gefertigt sind. Gegenüber herkömmlichen Schichtpressstoffplatten besitzen die 8 mm Hochdrucklaminate allerdings die Brandschutzklasse B1 (nach DIN 4102). Was es damit auf sich hat, erfahren Sie hier.

B1-Qualität: Schwer entflammbare Schichtstoffplatten nach DIN 4102

Grundsätzlich werden Baustoffe – wie zum Beispiel Holz, Dachbleche, Bitumen oder eben 8 mm HPL Platten – in Deutschland hinsichtlich ihrer Brenn- und Entflammbarkeit nach DIN 4102 („Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen“) zu ihrem Brandverhalten eingeordnet. Baustoffe der Klasse B1 gelten als schwer entflammbar und dürfen nach Entfernen einer Zündquelle nicht selbstständig weiterbrennen. Daher sind die 8 mm HPL Platten B1 hervorragend zur Gestaltung von Fassaden geeignet. Bei „normalem“ HPL sieht das Brandverhalten anders aus. Es wird mit folgenden Merkmalen beschrieben: Entzündung bei 400° C, verzögerte Flammenausbreitung, wird beim Brennen nicht weich. Dafür steht die Brandklasse B2. Durch die innovative Zugabe von halogenfreien Additiven in den Schichtstoff kann eine B1-Qualität erreicht werden.

Für Fassaden sind die widerstandsfähigen 8 mm HPL Platten perfekt geeignet

Bei der Gestaltung von Fassaden mit 8 mm HPL Platten profitieren Sie über die Brandklasse B1 hinaus von den vielen weiteren technischen Vorzügen, die die oberflächenversiegelten Kunstharzplatten ab Werk besitzen. So zeichnen sich die 8 mm HPL Platten B1 durch eine große Zug- und Biegefestigkeit aus, was diese höchst schlagfest macht. Das heißt: Stöße mit stumpfen Gegenständen machen dem robusten Material nichts aus. Da die pflegeleichten Vollkernplatten zudem abrieb- und kratzfest sind, gelten sie als resistent gegen Vandalismus. Graffiti, aber auch Alkohol, Taubenkot oder organische Lösungsmittel stellen kein Problem dar. Selbiges gilt für Witterungseinflüsse von Sonnenstrahlen über sauren Regen bis hin zu Frost – die UV- und temperaturbeständigen sowie lichtechten 8 mm HPL Platten verfärben und verformen sich nicht. Für Fassaden, die man als Aushängeschild des Gebäudes wahrnimmt, sind die 8 mm HPL Platten schlicht perfekt.

Die 8 mm HPL Fassaden-Platten sicher und bequem auf Rechnung kaufen

Wir empfehlen für die Montage der 8 mm HPL Fassaden-Platten unser bewährtes Zubehör. Sollten Sie dazu noch Fragen haben, beraten wir Sie gerne persönlich. Sie können die Platten und das Zubehör in unserem Shop sicher auf Rechnung kaufen. Weitere Bezahlmöglichkeiten sind PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung und Vorkasse (3 % Skonto). Stellen Sie sich auf eine Lieferzeit von 15 Werktagen ein. Die Zustellung erfolgt frei Bordsteinkante.

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren